Erfahrungen mit Heilern im Südsenegal

BRIGITTE GÖBEL

LEBEN UND REISEN MIT SINN

PHONE 0177/39 22 036

Erfahrungen mit Heilern im Südsenegal 2015


Wir fuhren mit Eveline nach Affiniam zu einem Evert, der mit dem Geist eines Baumes spricht.


E. fühlte sich schon länger verwirrt und hatte Resonanz zu "Evert", einem Heiler in Affiniam.

Sie ging dorthin und nach der Heilung fühlte sie sich befreit und klar. Sie wollte sich jetzt bedanken.


Ich hatte natürlich Interesse, den Evert Pierre aus Affiniam kennen zu lernen, da ich mich seit einiger Zeit auch etwas verwirrt, nicht ganz präsent und nicht ganz in meiner Kraft empfand:

So fuhren wir dahin und bereits am Abend wurden wir nach einigen Telefonaten zu ihm gerufen.

Auf einer abgelegenen Bank erklärte ich ihm meine Lage, in FRANZÖSISCH. Ich fühlte mich verstanden!

Wir wurden zum Baum "Fromagier" gebeten. Dort setzten wir uns auf einen abgelegten Baumstamm.

Ich bekam einen lebendigen Hahn auf den Schoß gesetzt, den ich festhalten sollte, was gar nicht so einfach war, da er ab und zu rebellierte…… meine Energie?

Dann ging der Kelch, Karaffe mit Palmwein um.

Der Baumgeist wurde gerufen und auf die Antwort gehört….

Ein schwarzer Mann ist zu einem Marabout gegangen, der mich sooo verwirrt gemacht hat. Er möchte nicht, dass ich anderen Menschen helfe und heile – Ich mag ihn wohl sehr, ich wusste zuerst nicht, wer könnte es sein?

Vielleicht ein 1. Lover, in den ich total verliebt war ? Oder jemand, der mich öfters anruft und Geld haben möchte und sauer ist, dass ich ihm keins gebe?

Mir wurde im wahrsten Sinne des Wortes der Kopf gewaschen und mein Kopf zurecht gerückt – Das tat ganz schön weh ...

Meine Füße wurden mit Palmwein gewaschen und der Heiler rückte meine Beine und Füße zurecht – Er meinte, schon lange Zeit hätte ich die schlechte Energie, schon als Kind?  Wahrscheinlich……

Ich fühlte mich wie in Trance……

Sie beteten alle für mich, für eine Vision, für die Klarheit und für die Präsenz.

Er wollte mir am nächsten Tag Wurzel von einem Baum bringen, die ich in eine Flasche stecken und mit Wasser auffüllen sollte. Und noch verschiedene Wurzeln und Blätter, die ich in einem Eimer tun, mit Wasser bedecken und dann mich 7 Tage hintereinander duschen sollte.   

Und dann war es beendet, andere warteten schon. Wir wurden unter einem wunderschönen Sternenhimmel nach Hause gebracht.

Und tatsächlich: Ich fühlte mich schon sehr viel klarer, präsenter und freier.

Mahuna Brigitte Göbel


Dipl. Sozial-Pädagogin -

NLP-Masterin - Heilerin -

Bachblütentherapeutin


Phone: 0177 39 22 036 


E-mail: kontakt@mahunainstitut.de



Ganzheitliche Coachingsessions

und individuelle

Heilbehandlungen nach Vereinbarung

Praxis und Seminarorte


Parimal Gut Hübenthal

Hübenthal 1

D-37218 Witzenhausen


Hildesheim, Mariam

Wörthstr. 5

D-31134 Hildesheim


GesundheitsPraxis Göttingen

Wiesenstr. 14

D-37073 Göttingen


Hannover, Amara-Schule

Lister Meile 33 (2. Hinterhaus)

D-30161 Hannover

Copyright @ All Rights Reserved. Powered by Brigitte Göbel. Designed by pallue.

Besucherzaehler
Besucherzaehler

Start Januar 2015